Firma Uggowitzer

In der vierten Generation ist die Familie Uggowitzer nun schon in dem Schmiedewerk tätig. War der Großvater von Horst Uggowitzer sen. noch ein Huf- und Wagenschmied, hat sich Horst Uggowitzer sen. einen Ruf als Metalldesigner weit über Österreichs Grenzen hinaus geschaffen – und sein Sohn Horst Uggowitzer jun. führt die Familientradition seit 2001 weiter. Die Kunstschmiede Uggowitzer fertigt mit ihren zehn Mitarbeitern Kunstschmiedearbeiten in Eisen, Bronze, Kupfer, Messing, echt vergoldet nach eigenen Entwürfen oder nach Architekten- und Kundenentwürfen. Die Produktionspalette reicht von Geschäftsportalen, Wendeltreppen, Stiegengeländer und Lampen bis sakralen Figuren, Plastiken, Grabkreuzen u.v.m. Diverse Hotels und Geschäftslokale im In- und Ausland wie zum Beispiel in Kanada, USA, Ägypten, Russland, Polen, Schweiz, BRD, Irak und Italien wurden bereits mit Kunstschmiedearbeiten der Fa. Uggowitzer ausgestattet.